Bildungsmäuschen

Startseite » Assessments » Befragungsmethodik bei Coursera

Befragungsmethodik bei Coursera

In seinem Format interessant finde ich ein spezielles Befragungstool für Teilnehmer von Courserakursen. Auf der persönlichen Dashboardseite ist rechts eine Spalte für neue Updates und personalisierte Kursempfehlungen angeordnet. Auf dem Rest der Seite werden die aktuell belegten Kurse angezeigt. Ab und an erscheint nun oberhalb der Kursempfehlungen relativ unauffällig ein kurzer Block mit Fragen, das letzte Mal zur Beliebtheit und dem Zeitaufwand von Aufgaben und Übungen. Sie lassen sich immer schnell beantworten und bestehen in der Regel aus etwa zehn nacheinander aufzurufenden Frageblöcken, die ein sofortiges Feedback in der Form von Balkendiagrammen zur bisherigen Verteilung der Antworten beinhalten. Da der Frageblock so unauffällig gestaltet ist, fällt er wenig ins Auge und kann daher leicht übersehen werden, drängt sich daher aber auch nicht auf und betont im Design die Freiwilligkeit. Hat man mit der Beantwortung aber einmal begonnen, ist die Gestaltung durchaus motivierend um alle Fragen bis zum Ende anzuklicken.

Mit diesem Tool können sehr schnell über aktive Teilnehmer Meinungsbilder erstellt werden, die zusätzliche Argumente  für Änderungsentscheidungen zur Verfügung stellen. Auch für Teilnehmer sind diese Statistiken interessant, da sie die Möglichkeit beinhalten sich selbst mit den eigenen Gepflogenheiten und Problemen innerhalb der Gruppe der antwortenden Teilnehmer/innen einzuordnen. Ich bin manchmal sehr überrascht in welchen unerwarteten Verteilungsgruppe ich mit meinen Antworten lande. Außerdem lässt sich über die Befragungen ein Eindruck gewinnen, welche Aspekte gerade im Fokus von Verbesserungsbemühungen stehen. Ein sehr dynamisches Werkzeug!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: