Bildungsmäuschen

Startseite » Forschung » Bildungsmomente und Generalisierung

Bildungsmomente und Generalisierung

Kaum liegt die Idee #Bildungsweihnachten und ihre Umsetzung hinter mir, ist schon die nächste Idee für ein Projekt da. Es ist ein Produkt der Beschäftigung mit meinem Bildungspaket: die Erfassung und Beschreibung von Bildungsmomenten, die im persönlichen Alltag auftauchen. Den ersten Bildungsmoment habe ich detailliert im Kopf und finde ihn dabei sehr aufschlussreich. Ich werde ihn aber nicht beschreiben. Es ist an der Zeit anders zu denken als in Richtung der Erfassung und Dokumentation im Detail. Ich benötige Charakteristika und Gemeinsamkeiten.

Ich kann das was mein Kopf tut nicht 1:1 abbilden. Und auch wenn das möglich wäre, ist es wirklich sinnvoll? Viel wichtiger ist doch welche Vorarbeit ich meinen Verstand leisten lasse, in welche Richtung ich ihn denken und untersuchen lasse, was ich ihm für einen Suchauftrag gebe, woraufhin ich ihn veranlasse zu reduzieren und zusammenzufassen. Das was mein Denken gut und schnell kann, sollte ich ihm übertragen. Für die Dokumentation davon wünsche ich mir kurze Zusammenfassungen mit gefilterten Schwerpunktinformationen. Für den Bildungsmoment bedeutet das Kriterien festzulegen nach dem ich ihn beschreibe. Beispielsweise: Wodurch wird er ausgelöst? Wie umfangreich ist er? Zieht er Konsequenzen nach sich? Oder erst einmal die Frage: Was will ich überhaupt herausfinden? Ich möchte die Bildungsmomente anscheinend nicht nur aufspüren, sondern mehr über sie erfahren. Was sie auszeichnet, was sie gemeinsam haben, wie sie sich auswirken, wie sie weitergehend genutzt werden können.

Ich habe noch nicht die geringste Ahnung wie ich vorgehen kann. Dabei beziehe ich mich momentan vor allem auf die technische Seite. Wie und wo sammele ich diese Informationen? Und wie praktiziere ich das im Alltag? Und kann ich auf diesem Weg tatsächlich neues Wissen generieren? Finde ich überraschende Gemeinsamkeiten heraus? Ich werde es nur durch den Versuch herausfinden können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: